Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »

kritisch auch bei uns

ZAT 6, sriver99 für Caernarfon Town FC am 14.10.2022, 22:38

"Auch wir hier in Caernarfon sehen die Situation sehr kritisch. Wir stehen zwar auf Platz eins, aber so sicher wie McLover uns die Playoffs andichtet sind diese mitnichten. Zudem dürfen wir nivht vergessen, dass einige Teams hinter uns noch schöne Reserven haben, wir hingegen unter grosser Belastung stehen", so sriver99 nachdenklich.

In der Tat steht Caernarfon zwar mit einem, nicht aber mit beiden Beinen in den PLayoffs. Möglich ist alles und dann geht das Titelrennen ja erst richtig los.

"Wenn wir Meister werden, laden wir sowohl Mclover, wie auch Schumi auf ein Bier bei uns ein. Und ganz Caernarfon. Und auch sonst alle Trainer. Und den Verband", schrie Baines dazwischen, sichtlich euphorisch. Scheinbar feierte er die komplette Übernahme des Vereins, er besitzt nun 99% der Aktien. 1% gehört weiterhin einem unbekannten Besitzer. Der Verein schweigt dazu.

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zwar Platz 4, aber die Situation ist weiterhin kritisch.

ZAT 6, Schumi für Bala Town am 14.10.2022, 20:58

Nach dem sehr holprigen Saisonstart, welcher von Coach Schumi schon vor Saisonbeginn realistisch und richtig vorhergesehen wurde, konnte sich Bala nun im Endspurt in eine bessere Position bringen.

Nicht nur, dass man zwe souveräne Heimsiege einfahren konnte, auch mit 10:4 Toren aus 3 Spielen konnte man das Torverhältnis auf immerhin +9 erhöhen und das könnte am Ende nicht unwichtig sein.

"Ich bin mit der Mannschaft sehr zufrieden, wir haben in den letzten 3 Partien deutlich mehr richtig als falsch gemacht und stehen nun auf Platz 4. Aber das ist sehr trügerisch, ist doch der Siebte der Tabelle nur einen Dreier von uns entfernt.", so Schumi auf der PK vor den letzten 3 Partien der Vorrunde.

In der Tat, die Tabelle ist sehr eng und eigentlich können sich nur die ersten 3 der Tabelle schon ziemlich sicher sein, am Ende in der Top5-Meisterrunde weiter zu spielen. Von Platz 4 bis 7 balgen sich die 4 Teams noch um verbleibende 2 Plätze.

Es wäre ein Drama, wenn der Titelverteidiger bereits nach der Vorrunde entthront werden würde.
Doch so weit will Schumi nicht denken.

"Ich bin kein negativer Typ. Sicherlich wäge ich immer alles ab und behalte auch negative Entwicklungen im Fokus. Aber wir stehen punktemäßig besser dar als die Konkurrenten hinter uns und gegenüber Ertin und Barry Town haben wir zumindest das deutlich bessere Torverhältnis. Das ist natürlich kein Selbstläufer, aber wir haben es in der eigenen Hand und nach Ende der Vorrunde will ich im "The Drunken Sheep" mit einem Ale in der Hand feiern und nicht trauern. In den letzten Wochen haben wir uns sowohl in Liga wie auch in den Pokalen stabilisiert, daher bin ich optimistisch, dass wir unseren positiven Trend fortsetzen können." 

301 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

+++Pen-y-Bont drohen erneut die Abstiegs-Playoffs+++3:4 Niederlage gegen Newtown+++

ZAT 6, mclover-Interim für Pen-y-Bont FC am 12.10.2022, 11:06

Würden die Doppelpässe auf dem Spielfeld nur so gut klappen wie mit sriver99 in der Zeitung: gut besonders interagieren macht man jetzt nicht, jeder konzentriert sich in dieser entscheidenen Phase auf seine Mannschaft und versucht noch das Beste für sich rauszuholen. Auf jeden Fall scheinen aber auch Schumi sowie Jassix abgetaucht zu sein. Zurück zu McLover und sriver99: für beide Übungsleiter liest sich die Ausgangsposition vor den Playoffs ganz verschieden, letztgenannter kann sich bereits sicher sein in den Titel-Playoffs vertreten zu sein. Wie vom LL bereits geschrieben, trifft dies nicht auf Pen-y-Bont zu und das ist zutiefst ärgerlich nachdem man in der letzten Saison mehr oder weniger freiwillig den Weg nach unten in Kauf nahm. Das Ende ist bekannt: man qualifizierte sich dennoch für die EL Quali und steht nun sogar in den Playoffs. Doch dieses Mal will man unbedingt in den Top 5 vertreten sein, doch dazu bedarf es eines Kraftaktes oder doch nicht? Zwei Heimspiele lassen einen zuversichtlich stimmen doch gegen Newtown liess man sich böse mit 3:4 überraschen. Nun steht man unter Druck...

184 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Runden der Entscheidung

ZAT 5, sriver99 für Caernarfon Town FC am 09.10.2022, 04:53

"Die nächsten Runden werden entscheidend sein. Zwar stehen wir auf dem Tabellenplatz 1, jedoch mit der durchaus unglücklichen Situation, aus den 6 letzten Spielen 4 mal auswärts spielen zu müssen. Wir prüfen gerade noch die Reglemente, ob dies überhaupt zulässig ist", so sriver99.

In der Tat könnte diese Situation noch ungemütlich werden für Caernarfon Town. Beide letzten ZAT's bringen je zwei Auswärtsspiele mit sich. Dies ist durchaus sehr unglücklich. Barry zum Beispiel hat 4 Heimspiele in den letzten beiden ZAT's. Möglicherweise könnte da in der nächsten Saison ein besseres Gleichgewicht erreicht werden. Aber, Skandale sind in Wales ja verboten ;-)

"Wir werden aber natürlich alles geben. Jedoch wendet sich nun das Blatt, Schumi kann aufatmen. So werden wir jetzt zu den Hauptgejagten.", sagte sriver99 weiter.

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

+++Pen-y-Bont Stand jetzt in den Top 5+++International heisst es zittern+++

ZAT 5, mclover-Interim für Pen-y-Bont FC am 08.10.2022, 16:48

Pen-y-Bont steht über dem Strich, über diesem ominösen Strich, der zur Teilnahme an den Titel-Playoffs berechtigt: das ist die freudige Kunde nach 4 von 6. ZATs in der Regular Season. Vor allem die krasse Heimstärke sorgt dafür dass Pen-y-Bont sich dieses Mal grosse Hoffnungen auf einen Startplatz in der Top 5 machen kann ABER am letzten Mittwoch stach man auch endlich mal auswärts zu und sollte der ein oder andere Auswärtspunkt dazu kommen, na wer weiss was in dieser Saison noch möglich ist. International wirds aber eine enge Sache werden, für den Moment wäre man zwar noch für die letzten EL Playoffs in der Geschichte von Torrausch qualifiziert doch die Konkurrenz hat mehr Feuerkraft zur Verfügung. Doch auch Interimstrainer McLover ist klar: man kann nicht in 4 Wettbewerben überall bei der Musik vorne mit dabei sein.

146 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Junge, Junge ....

ZAT 4, Schumi für Bala Town am 04.10.2022, 21:52

.... was für ein zäher Saisonverlauf bisher bei Bala Town.

Der Titelverteidiger würde Stand jetzt in der Abstiegsrunde spielen !

Viel zu wenig für die Ambitionen von Coach Schumi.

"Und jetzt fangen sogar schon die Gegner an uns zu verspotten. Als wenn wir irgendwelche Ratschläge aus Caernarfon brauchen würden.
Bei uns schreiben wir die Pressemitteilungen noch immer selbst und nicht irgendso ein Radjawan aus Indien.
Und Werbung machen wir allein durch unseren attraktiven Fussball.
Da braucht es keine Werbeagentur.", so Schumi ungewohnt deutlich.

Ja, ja, die Nerven liegen langsam etwas blank. Die Liga ist sehr eng und am Ende wird es sicherlich einige Teams geben, die sich entgegen der eignenen Ambitionen auf einmal in der Abstiegsrunde wiederfinden könnten. Schumi muss nun mit heißem Herzen und kühlem Kopf alles daran setzen, dass der Meister nicht unwürdige bereits nach der Vorrunde sicher entthront werden könnte.

Spannende Wochen in Wales stehen an. 

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Nachbarschaftshilfe

ZAT 4, sriver99 für Caernarfon Town FC am 03.10.2022, 13:55

"Gerne kann sich Schumi bei uns melden. Wir haben da durchaus Wege und Mittel, um an Klicks zu kommen. Wir arbeiten mit renomierten indischen Werbefirmen zusammen, welche auch Schumi behilflich sein könnten. Und, auch Presseartikel können wir helfen, zu gestalten, falls McLover doch keine Zeit mehr finden sollte. Für soche Dienstleistungen fordern wir quasi nichts, ausser ein paar Pünktchen", so Mehrheitsaktionär Baines im "The pissing Sheep", dem neuen Vereinspub vom Caernarfon Town FC.

Mehrheitsaktionär? Ja! Baines konnte ein weiteres Aktienpaket erwerben und besitzt nun 66% des Vereins. Dafür hat er sich auch erkenntlich gezeigt und bereits drei neue Scouts gesponsert, welche nun die Augen und Ohren nach Spielern offen halten, welche das Team noch verstärken könnten.

"Wir müssen noch aufrüsten. Platz 1 in der Liga ist zwar definitiv gut, aber in anderen Wettbewerben sieht man dann, dass wir noch mehr Substanz brauchen", sagte sriver99. 

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

+++"Weisse Heimweste"+++Auswärts weiterhin zahnlos+++

ZAT 4, mclover-Interim für Pen-y-Bont FC am 01.10.2022, 16:24

Die Pressestelle von Pen-y-Bont äussert sich auch in dieser Woche zu den drei Wettbewerben, da Interimstrainer McLover Gerüchten zufolge aber auch an dieser mitarbeiten soll, fragt man sich schon wie lange das noch gut geht. Schliesslich wollen die Tagesthemen von Olympique Marseille und Chapecoense auch erläutert werden. Die Chancen auf die Titel Playoff sind auch nach der Hälfte der Regular Season weiterhin intakt, dennoch bereitet einem die Auswärtsschwäche Sorgen. Sollte sich diese nicht mindern, könnte erneut ein Abstecher in den Abstiegs Playoff drohen zumal am nächsten ZAT erneut nur ein Heimspiel ansteht. "Wir müssen natürlich auch irgendwann auswärts punkten, nur auf Heimsiege sollte man sich nicht verlassen. Dies ist auch mir und den Spielern klar geworden", so der Luxemburger auf der heutigen PK.

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Der Bala-Motor stottert weiter ...

ZAT 3, Schumi für Bala Town am 26.09.2022, 20:48

.... so könnte man wohl den bisherigen Start in die neue Spielzeit beim Meister treffend beschreiben. Auch am zweiten Dreierpack-Spieltag konnte man nur einen Dreier einfahren und man ging 2x als Verlierer vom Feld.

Zu wenig für die Ansprüche in Bala.

Waaas ?

Dem entspricht Meistercoach Schumi auf der PK vor dem 7.Spieltag dann aber sehr vehement:
"Dieses Anspruchsdenken existiert in unserem kleinen Städtchen Bala nicht, das ist einfach eine Erfindung von euch jämmerlichen Schreiberlingen um billige Clicks auf eure langweiligen Artikel zu generieren ! 
Wir haben von Beginn dieser Saison an gesagt, dass wir demütig sein müssen und uns unsere Gegner nichts, aber auch gar nichts schenken werden und wir und jeden Erfolg mit harter Arbeit verdienen müssen.
Das war so, das ist so und das wird auch so bleiben ! Punkt !"

Nach dieser Triade war die Pressekonferenz schnell beendet, denn keiner der schreibenden Zunft getraute sich noch eine weitere Frage zu stellen. Vermutlich die kürzeste PK der Vereinsgeschichte.

Und damit hat Schumi schon wieder einen Rekord geholt.
Was für ein Teufelskerl ! 

180 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

+++"Absturz" in der Tabelle doch McLover bleibt entspannt+++Optimismus+++

ZAT 3, mclover-Interim für Pen-y-Bont FC am 25.09.2022, 16:24

Die einen bezeichnen den letzten ZAT als Absturz, die anderen als kalkulierten Schachzug. Die offizielle Liga-Zeitung macht sich Sorgen um Pen-y-Bont, McLover kann dies nicht so ganz verstehen: "Wir müssen diese Saison in die Titel-Playoffs kommen ja klar stimmt schon, aber das Spielchen fängt auch da erst so richtig an. Ich kann mir nicht vorstellen dass es nach der Hauptrunde bereits grosse Punktabstände gibt. Obendrein gibt es weniger Spiele aber wir müssen natürlich auch mal auswärts treffen zumal wir am nächsten ZAT erneut zweimal auf des Gegners Platz ranmüssen. Ich bleibe aber optimistisch."
 
Der Ton in der Liga ist auf jeden Fall in dieser Anfangsphase schon mal sehr rau, dies bekamen Sir Bataan sowie der Triple-Schumi schon zu spüren. Interimstrainer McLover hofft dass seine Mannschaft gut durch die nervösen ersten ZATs kommt denn bald hat die JD Cymru Premier League ihre erste Phase abgeschlossen.

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »