JD Cymru Premier

Wales! Unbestreitbar das Juwel der britischen Insel! Und zweifellos der beweis das es weder einen hedonistischen Königspalast, noch kratzige Männerröcke, geschweige denn völlig überteuerte Butter braucht um glücklich zu sein! Dieses idyllische Land, welches vor allem von Schafen bevölkert wird, ist halt weit mehr als nur ein Anhängsel des östlichen Nachbarn! Etwas was jeder zu spüren bekommt, wenn er sich mit der ruhmreichen Fußballliga des stolzen Landes messen will.

Werde ein Teil davon und melde dich als Trainer in dieser einmaligen Liga!

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Wales, sondern noch weitere 18 Ligen in Europa, sowie 8 zusätzliche Ligen weltweit und weitere spezielle Events:

Die Saison ist beendet

Marco1985 für Wales am 28.11.2022, 14:14

Liebe Fußballfreunde aus Wales. Lange wurde gespielt in drei Wettbewerben. Und jetzt ist mit dem letzten Sieger, der Wales auch noch im EC vertreten wird, die Saison beendet. Eine interessante Bitte hatte ertin in seinem letzten Artikel mit einer kleinen Veränderung im Modus der Liga. Und in der Tat hat man beim Verband auch darüber nachgedacht und gebaut. Man kommt der Bitte nach. 
 
Ab der Saison 2023-1 gilt für die Liga folgender Modus:

- die Liga bleib bei zehn Teams
- neu: statt viermal in den PlayOffs, treten die Teams jetzt zunächst viermal in der Liga und zweimal in den PlayOffs aufeinander
- dadurch erhöhrt sich die Spielanzahl auf insgesamt 44 Spiele
- 36 Spiele in der Vorrunden-Liga (9 Zats a. 4 Spiele) und 8 Spiele in den jeweiligen PlayOffs (2 Zats a. 4 Spiele)
- zusätzlich bleiben die EL-PlayOffs 

Auch der Ligapokal wird verändert. Zunächst spielen vier Teams eine Vorrunde. Diese sind:


- Flint Town United (aufgrund des NMR im Halbfinale)
- Aberystwyth Town FC (4. Platz in der Relegation)
- Peny-y-Bont FC (3. Platz in der Relegation) 
- Haverfordwest County (2. Platz in der Relegation, anstatt des TV Newtown FC)

Zwei Teams kommen in die Hauprunde. Dort steigen dann die anderen sechs Teams mit ein in 2-vierer-Gruppen. Die ersten beiden kommen in das Halbfinale. 

Der Welsh Cup bleib in seinem Modus weiterhin so wie er ist. 

Aber kommen wir nun zum EL-PlayOff Finale

Haverfordwest County - Barry Town

Ein schöner Saisonabschluss. Ertin will mit seinem Teams doch noch an der Europa League teilnehmen, auch wenn er lange nicht wusste, was man aktuell so runterspielt und Bataan möchte einfach einen weiteren Erfolg für sich verbuchen. 

Das Finale hält was es verspricht. Tolle Angriffe beider Teams. In der Halbzeit steht es bereits 1 zu 1. Auch in der zweiten Halbzeit geht es sehr gut weiter. Beide Teams mit sehr guten Chancen, aber entweder holen beide Keeper das Ding raus oder die Kugel geht jweils knapp am an der Kiste vorbei. Und da schließlich auch in der Verlängerung nichts mehr passierte, muss eben wieder das Elfmeterschießen entscheiden. Und hier ist das Team von Sir Bataan völlig von der Rolle! Seine Schützen verschießen alle drei Elfer und die Jungs von ertin hauen sie alle drei rein. Somit ist das Elfern bereits beim Stand von 3:0 vorbei und Barry Town qualifiziert sich als letztes für Wales für die Europa League! Herzlichen Glückwunsch an ertin!

Somit vertreten uns 2023-1 im EC:

- Bala Town (CL-Quali)
- Caernarfon Town FC (EL)
- Pen-y-Bont FC (EL)
- Newtown FC (EL)
- Barry Town (EL)

Ich wünsche Euch schöne Feiertage, einen guten Start ins Jahr 2023 und wir sehen uns dann im Januar wieder!

Der Weg ins Finale

Marco1985 für Wales am 23.11.2022, 08:33

Liebe Fußballfreunde. Aktuell läuft ja die WM. Auch hier bei Torrausch. Aber wen interessiert die WM, wenn er oder sie die Spiele in Wales verfolgen können, welches Team den letzten Internationalen Teilnehmer für die Saison 2023-1 sucht. Fünf Spiele werde in dieser Saison noch gespielt und dann steht dieses Team fest. Auf gehts.

Europa League Playoffs Halbfinale
 
1. Halbfinale
 
Flint Town United vs. Haverfordwest County

Uiiii, sagten da schon einige, als dieses Spiel am Ende dann feststand. Für Jassix könnte diese Saison noch sehr schlecht enden. Am vorletzten Zat war sie mit ihrem Team noch Tabellenführer. Hätte ihr Team das letzte Spiel gegen Topse zuhause gewonnen, wäre sie Meisterin geworden. Doch daraus wurde bekannterweise nichts. Noch nichtmal die Vizemeisterschaft blieb übrig, den auch dann wäre man immerhin fest in der Europa League. Ein einziges Tor fehlte dafür. Und so freute sich sriver am Ende. 

 Auf der anderen Seite haben wir unseren Sir Bataan. Die Legende hat wohl die Vorrunde in Wales ein wenig unterschätzt und viele waren überrascht, dass seit Team an den unteren PlayOffs teilgenommen hat. Doch diese wurde sehr gut absolviert, am Ende wurde man punktgleich mit ersten etwas unglücklich zweiter. 

Kommen wir zu den Spielen. Das Hinspiel findet bei Flint Town statt. Jassix Teams leichte Favorit. Und so startet Flint auch. In der Halbzeit steht es 2:1 für das Heimteam. Ein tolles, lebhaftes Spiel. Weiter gehts. Es bleibt dabei. Weiter gehts hoch und runter. Flint kann in der 60. das 3:1 machen und sogar kurz darauf das 4:2. Das ist auch der Endstand. Das wird schwer für Sir Bataan im Rückspiel. 

Und da sind wir auch schon beim Rückspiel. Und auch diesmal gehts hoch und runter. Wow! Bereits nach 10 Minuten steht es 1:1. Nach 30. Minuten haben wir eine 2:1 Führung für Bataans Team! Jassix muss zittern! Zweite Halbzeit. Jetzt macht Jassix Team hinten Dicht! Ein weiterer Gegentreffer und man ist raus! 70. Minute. Ecke für Bataans Team, an die Latte geköpft, Nachschuss ins Dach! TOR 3:1! Jassix Teams wäre raus! Also alles nach vorne, 90 + 5 Minute letzter Angriff, doch der geht schief, stattdesen der Konter und das TOR! 4:1 für Bataan und das wars! Jassix raus, Sir Bataan im Finale! Herzlichen Glückwunsch. 

2. Halbfinale 
 
The New Saints FC vs. Barry Town

Kommen wir zum zweiten Halbfinale. Trainer Markus als Interim hätte viel erreichen können, sogar die Meisterschaft. Doch sein Team war am Ende nicht konstant genug und so kam nur der vierte Platz heraus. 

Anders bei ertin und Barry Town. Natürlich war man enttäuscht am Ende nicht an den oberen PlayOffs teilgenommen zu haben, man will ja diese nächste Meisterschaft. Aber man hat die Rolle unten angenommen und wurde schließlich erster. 

Auf gehts zum Spiel. Markus Team lässt in der ersten Halbzeit nichts liegen. In der ersten Halbzeit führt sein Team 2:0. In der zweiten Halbzeit kommt das Team von ertin besser in Fahrt und kann sogar bis auf 2:2 herankommen. Doch danach fällt man völlig auseinander. 3:2, 4:2 innerhalb von 3 Minuten. In der 89. Minute gar noch das 5:2. Das Team von Markus so gut wie im Finale. 

Das zweite Spiel. Kann das Ganze auch diesmal gedreht werden? Es sieht jedenfalls gut aus. Totale Rollenverdrehung. Diesmal führt das Team von ertin zur Halbzeit 3:0! Ja, richtig gelesen. Und auch in der zweiten Halbzeit kommt von Saints gar nichts! Das 4:0 für die Heimmanschaft in der 75.! Markus winkt ab. Der Anschluss kommt zwar noch in der 79. Minute, aber das wars! Auch hier setzt sich das untere Team durch! Im Finale stehen also Sir Bataan und ertin!

Der Tag der Entscheidung - Meister und Pokalsieger stehen fest

Marco1985 für Wales am 16.11.2022, 08:12

Hallo Freunde, von diesem schönen Mittwoch-Morgen. Ist das nicht schön? Mitte November und immer noch Temperaturen wie teilweise im Mai. Da wird die Winterjacke ja bald sauer. Aber wir können nicht auf alles Rücksicht nehmen, denn heute ist der Tag der Entscheidugen. Heute stehen gleichmal der Pokalsieger, der Meister, der feste Teilnehmer in der Europa League und die vier Teams die nochmal eine Ehrenrunde drehen müssen fest. Junge, was willst du da mehr. Wer braucht da schon eine WM? Auf gehts!

Pokalfinale

Wir fangen mit dem Pokalfinale an. Und wie in der letzten Saison heißt das Finale Bala Town, der Titelverteitiger, gegen Pen-y-Bont FC. Mc Lover steht bereits zum dritten Mal in einem Finale in dieser Saison war auch schon im Ligapokalfinale was sein Team ganz knapp im Elfmeterschießen verlor. Im Ganzen ist die Harmonie zwischen Mc Lover und seinem Team bestens. Auch wenn man zum zweiten Mal an den oberen PlayOffs gescheitert ist, könnte Mc Lover das Team ohne Probleme übernehmen. Durch die nachträgliche EL Qualifikation in der letzten Saison ist die Stimmung noch besser. Und bei Schumi? Ja, da muss man nichts mehr zu sagen. Letzte Saison alle drei Titel gewonnen und jetzt wieder im Finale des Welsh Cup. Keine war näher dran einen Legenden Status in so kurzer Zeit zur erarbeiten. 

Kommen wir zum Spiel. Beide Teams sehr ängstlich. Man merkt, dass Mc Lover sein Team sehr defensiv eingestellt hat. Deswegen geht es auch mit einem langweiligen 0:0 in die Pause. Da ist Halbzeit Show die der Verband organisiert hat schon besser. Mädels zeigen ihre Tanzkünste. Ein echter Hingucker für jede Frau und auch Mann. Weiter gehts mit der zweiten Halbzeit. Alles bleibt so wie es ist. Schumi Team kommt hinten nicht durch und so kommt es in der 75. Minute wie es eigentlich kommen muss. Ein Konter von Pen über die Seite, Flanke und ein wunderschönes Kopfballtor, schön gespielt. Schumis Team kann sich auch in der letzten Viertelstundestunde nicht mehr dagegen wehren. Und so kommt in der 93. Minute der Schlußpfiff. Bala Town ist entthront. Mc Lover hat es nun in seinem dritten Finale geschafft und gewinnt den Welsh Cup. Ligaleiter Marco1985 übergibt ein Team voller Freude den Pokal und klopft Mc Lover auf die Schulter für seine Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

Aber nun kommen wir zur Liga.

PlayOffs 

Relegation 

Wir fangen unten mit dem 31. Spieltag. Zwei Teams sind ja durch Ihre Pokalserfolge schon im EC dabei und können auch nicht mehr absteigen. 

31. Spieltag

Newtown FC verliert sein Heimspiel gegen Haverfordwest mit 3 zu 7.
In echten Schlacht gewinnt Pen-y-Bont FC sein Heimspiel gegen Aberystwyth Town FC mit 7 zu 6. Barry Town hat Spielfrei.

Tabelle: 

1. Pen-y-Bont FC 49 Punkte
2. Haverfordwest  48 Punkte
3. Barry Town 45 Punkte
4. Aberystwyth Town FC 34 Punkte 
5. Newtown FC 32 Punkte

32. Spieltag

Weiter gehts mit Spieltag 32.

Barry Town - Newtown FC 6:4
Haverfordwest  - Pen-y-Bont FC 4:0
Aberystwyth Town FC - Spielfrei 

Tabelle: 

1. Haverfordwest  51 Punkte
2. Pen-y-Bont FC 49 Punkte
3. Barry Town 48 Punkte
4. Aberystwyth Town FC 34 Punkte 
5. Newtown FC 32 Punkte

33. Spieltag

Im Grunde gesehen, dürften die beiden Teams, die sich nach 32 Spielen auf den Plätzen 1 und 2 befinden für die EL-Quali Runde qualifizieren, da Pen ja schon sicher im EC ist. Im Abstieg geht es noch um die Frage, ob Aberystwyth runtergeht. Newtown kann aufgrund des Ligapokal Erfolges nicht absteigen. 

Haverfordwest - Barry Town 2:0
Newtown FC - Aberystwyth Town FC 4:7
Pen-y-Bont FC - Spielfrei

Tabelle: 

1. Haverfordwest  54 Punkte
2. Pen-y-Bont FC 49 Punkte
3. Barry Town 48 Punkte
4. Aberystwyth Town FC 37 Punkte 
5. Newtown FC 32 Punkte
 
34. Spieltag

Und wie schon gesagt. Die beiden EL-Quali Teilnehmer stehen mit Sir Bataan und ertin fest. Wer geht als Erstplazierter in die Endspiele? Aberystwyth Town FC mit Trainer Webbster hat es tatsächlich geschafft. Niemand hat damit gerechnet, dass sich dieses Team noch irgendwie retten kann.  Newtown FC ist zwar sportlich abgestiegen, bleibt aber aufgrund des Ligapokalsieges erstklassig. 

Championship

Und jetzt gehts ans eingemachte. Wer holt sich nach Wiederaufnahme des Spieltbetriebes in Wales die zweite Meisterschaft? Ist es Jassix, die nach Schottland ihren nächsten Titel sofort anschließen könnte und letzte Saison knapp dritte wurde, oder ist es der punktgleiche Markus? Oder kommt da noch jemand ganz anderes ins Spiel? Srivi oder vielleicht doch noch Schumi? Die Entscheidung.

31. Spieltag

Caernarfon Town FC - Flint Town United 1:0
The New Saints FC - Cefn Druids  4:0
Bala Town - Spielfrei

Tabelle:  

1. The New Saints FC 55 Punkte
2. Flint Town United 52 Punkte
3. Caernarfon Town FC 50 Punkte
4. Bala Town 48 Punkte
5. Cefn Druids 45 Punkte

32. Spieltag

Jassix Team verliert ausgerechnet mit 1:0 bei ihrem besten Freund Srivi. Der schließt drei Punkte auf sie auf. The New Saints FC nutzt die Kunst der Stunde und holt die drei Punkte Richtung Meisterschaft.

Bala Town - The New Saints FC 7:5
Cefn Druids - Caernarfon Town FC 3:6
Flint Town United
 - Spielfrei

Tabelle: 

1. he New Saints FC 55 Punkte
2. Caernarfon Town FC 53 Punkte
3. Flint Town United  52 Punkte
4. Bala Town 51 Punkte
5. Cefn Druids 45 Punkte

33. Spieltag

Schumi holt auf und gewinnt das Spiel gegen den Tabellenführer. Sriver99 und sein Team punkten weiter maximal und sind jetzt schon auf Platz zwei angekommen. Jassix muss zuschauen und kann nicht eingreifen. Das Team von Sir Topse ist abgeschlagen und wird wohl um keinen EC Platz mehr mitspielen können. 

Bala Town - Flint Town United  6:6
The New Saints FC  - Caernarfon Town FC 4:6
Cefn Druids - Spielfrei

Tabelle: 

1. Caernarfon Town FC  56 Punkte
2. The New Saints FC 55 Punkte
3. Flint Town United 53 Punkte
4. Bala Town 52 Punkte
5. Cefn Druids  45 Punkte

34. Spieltag

Schumi und Jassix trennen sich mit einem 6 zu 6! Das könnte teuer werden. Für wen auch immer. Sriver nutzt die Chance und macht weiter. Drei Spiele neun Punkte. Neuer Tabellenführer nachdem Sieg gegen Markus. Geht am Ende doch alles gut für unseren Srivi aus? Warum muss ich da eigentlich immer an dieses Wischding da denken? Naja, egal. 

Cefn Druids - Bala Town 3:4
Flint Town United - The New Saints FC 6:5
Caernarfon Town FC - Spielfrei

Tabelle: 

1. Caernarfon Town FC  56 Punkte
2. Flint Town United 56 Punkte
3. Bala Town 55 Punkte
4. The New Saints FC 55 Punkte
5. Cefn Druids 45 Punkte

35. Spieltag

Ja, Freunde, was soll man dazu sagen? Schaut es Euch selber an. Mehr Spannung geht kaum. Drei Teams können noch Meister werden. Nur Markus ist raus, hat er am letzten Spieltag spielfrei. Für Sir Topse ist die Saison beendet. Aber kommen wir jetzt zur Titelübergabe. 

Bala Town -Caernarfon Town - Das absolute Topspiel. Sriver kann noch Meister werden. Über Titelvertetiger Schumi hat bisher noch überhaupt noch niemand gesprochen. Das war ein Fehler. Bala Town gewinnt dieses Ding mit 3:0! 58 Punkte! Sriver raus!

Das letzte Spiel in dieser Saison. 

Flint Town Unitet - Cefn Druids - Die Rollenverteilung ist klar. Gewinnt ihr Team das Spiel, ist sie mit 59 Punkten Meisterin. Und was macht Topse. Abschenken oder nochmal voll drauf? Wettbewerbsverzerrung gibt es hier auf keinen Fall! Flint kommt hier gar nicht zurecht! 3:0 für den Gast nach 25 Minuten. Zur Halbzeit steht es 4:1. Schumi kann es gar nicht glauben vom gegnerischen Platz aus. Auch in der zweiten Halbzeit ist das Team von Jassix völlig von der Rolle. 1:6 am Ende heißt es für Topse! Das wars mit der Meisterschaft!

Und somit haben wir unseren neuen, alten, Champion! Schumi ist unser Meister 2022-3! Was für eine Aufholjagd. Ligaleiter Marco1985 übergibt den Pokal erneut an Bala Town und beglückwünscht Schumi für diese Leistung. Sriver wird erneut Vizemeister, punktgleich mit Jassix die nur aufgrund eines mehr kassierten Treffers in die EL-Quali muss. 

Somit ist die Saison 2022-3 beendet. Ein Dank geht vor Allem an die ganzen Interims die hier mitmachen. Ohne Euch würde es nicht soviel Spaß machen! Bis bald.

+++ Ligapokalsieger steht fest - Flint und Saints biegen nebeneinander in die Zielgerade ein+++

Marco1985 für Wales am 09.11.2022, 09:04

Kinder, ihr wollts auch diesmal wieder spannend machen, was? Bereits in der letzten Saison war es bis zum vorletzten Spieltag spannend, als sogar am Ende Platz 1 und 2 punktgleich sich trennten. Schumi wird sich gerne daran erinnern, srivi bestimmt nicht. Und auch diesmal scheint es wieder ein Kopf an Kopf Duell zu geben bis zum 34. Spieltag. Einen Sieger haben wir allerdings heute schon. Mit dem Ligapokal endet ein langer Faden. Und der Sieger gab sicherlich nicht so zu Stande, wie wir alle gerechnet haben. 
 
Ligapokalfinale Wales

Und wir fangen heute mal mit dem Finale an. Doch bevor wir darauf eingehen, stellen wir kurz den neuen Modus vor, der ab 23-1 gilt. Ab der nächsten Saison werden die Teams von Platz zwei bis vier der Relegationsgruppe und der Aufsteiger eine Vorrunde im Ligapokal spielen. Heißt also an zwei Zats je drei Spiele in einer Gruppe. Jedoch ist bereits jetzt schon sicher, dass es einige Änderungen geben wird, da Flint Town in der Vorrunde aufgrund des NMR einsteigen wird und der Titelträger aus der unteren Region kommen wird. Die ersten beiden der Vorrunde kommen dann in die Hauptrunde. Hier steigen die fünf Teams der oberen PlayOffs ein und der erste der Relegations PlayOffs. Hier wird in zwei vierer Gruppen gespielt, wo jeweils die ersten beiden in das Halbfinale kommen. 

Aber kommen wir nun zum Finale. Zwei Interims treffen aufeinander. McLover auf xMythos1904x. Bereits nach der ersten Halbzeit sehen wir ein wunderbares Fußballspiel. 1:1 steht es. Und auch in der zweiten Halbzeit geht es so weiter. Dieses Spiel ist eine echte 1. 2:2 nach 90. Minuten. Der Fair Play Preis in dieser Saison geht jetzt schon an xMythos1904x! Klasse! Er hätte hier das Ding einfach mit drei Buden holen können. Und so muss das Elfern entscheiden. McLover Teams verballert drei Elfer, xMythos1904x Team zwei. Newtown sichert sich somit den Klassenerhalt und den Ligapokal auf Umwegen! Glückwunsch an xMythos1904x!

PlayOffs

Relegation

Und wir bleiben bei Newtown. Hat da xMythos1904x Team etwa zuviel gefeiert? In der Liga hat man überhaupt nichts in dieser Woche hinbekommen und geht auf den letzten Platz. Jedoch kann nichts passieren. Absteigen in dieser Saison unmöglich. Wir müssen zugeben. Viele haben daran nicht geglaubt. Doch Webbster kann es als Interim wirklich schaffen, die Klasse zu halten. Aberystwyth wat aussichtlos auf den letzten Platz gelegen, jetzt hat man die rote Laterne abgegeben. Respekt schonmal bis hierhin. Haverfordwest County, Barry Townund Pen-y-Bont FC streiten sich weiterhin um die beiden EL Quali Plätze. Wobei am Ende vielleicht alle drei Teams glücklich werden könnten, je nachdem wie der Welsh Cup ausgeht.

PlayOffs

Wer entscheidet das Meisterrennen in der nächsten Woche für sich? Welches Teams kommt in die EL und welche beiden Teams müssen in der EL Quali Runde nachsitzen? So wie es aussieht, wird jedenfalls der fünfte die Saison diesmal auch ohne Nachrückerchancen beenden. Sir Topse muss also auf Platz fünf noch was tun, möchte er noch eine Chance auf EC Fußball in der nächsten Saison haben. Um die Meisterschaft wird er sicherlich nicht mehr bei sieben Punkten Rückstand mitreden können. Sehen unsere Augen da richtig? Letzte Woche noch an der Spitze, jetzt auf Platz vier. Trainer srivi hat Herz und der Eigentürmer erst. Meisterschaft als Minimalziel ausgegeben und dann vielleicht nichtmal Internationaler Fußbball? Panik beim Caernarfon Town FC! Titelverteitiger Bala Town gut in Fahrt und derzeitig auf Platz drei in der Tabelle. Mit vier Punkte Rückstand hat man allerdings bei nur noch vier Spielen eine Aufgabe vor sich, um den Titel zu verteitigen. Kann es Schumi nochmal machen? Und jetzt kommen wir zu Platz eins uns zwei. Beide Teams sind punktleich. Trainerin und Trainer kennen sich bereits aus Schottland bestens. Noch ist Markus mit The New Saints FC auf Platz 2, doch kann er die Queen of Wales football ärgern und Jassix mit ihrem Flint Town United verdrängen? Nächste Woche die Entscheidung!

Welsh Cup

Und kommen wir nun noch zum Welsh Cup. Auch dort wird nächste Woche das Finale gespielt. Titelverteitiger Bala Town steht erneut im Finale und trifft auf Pen-y-Bont. Das Finale hatten wir bereits letzte Saison im Ligapokal. Doch diesmal wird es wohl andersherum ausgehen.

Tragödien

Marco1985 für Wales am 02.11.2022, 10:18

Tragödien Woche in Wales? Sieht man sich die Championship-Playoff an, so könnte man das meinen. Sriver99 übernimmt wieder die Tabellenspitze, aber knapp dahinter wartet auch schon Jassix. Knapp? Da war doch schonmal was? Srivi wird sich sicherlich daran nicht erinnern wollen, wie die Meisterschaft in der letzten Saison ausging. Auch im Ligapokal gab es eine Sache, die es eigentlich nicht geben sollte. Queen Jassix tritt mit ihrem Team erst gar nicht an und opfert sich für ihren Mann. Der Verband sieht das gar nicht gerne und wird rechtliche Schritte prüfen. Und auch der Pokal ist im Halbfinale angekommen. Aber sehen wir uns erstmal die Liga an. 

PlayOffs

Relegation

Jetzt sieht es langsam echt schlecht aus für den Aberystwyth. An diesem Zat ging man richtig unter. Der Wechsel zu Webbster Interim kam wohl zu spät. Neun Punkte Abstand zum rettenden Ufer sind es. Bei acht noch verbleibende Spiele möglich, aber realistisch? Freuen dürfte das Newtown. Die auch das League Cup Finale erreicht haben. Mittlerweile läuft es dort ganz gut. Barry Town freundet sich so langsam mit Platz drei an. Nur der würde so nicht an der Teilnahme für die EL-Quali Runde reichen. Also am besten Pokal holen oder auf Platz zwei spielen, wenn man nicht hoffen will, glücklich in die EL-PlayOffs nachzurutschen. Haverfordwest Country kommt mit Interim Bataan langsam in die Gänge und will diesen zweiten Platz haben. Mindestens. Denn aktuell ist man punktgleich Pen-y-Bont FC von mclover der diesen Platz auch will. Man sieht ja an mclover selbst, wie gut es gehen kann im EC.

Championship

Ganz nach unten in der Tabelle geht es für Sir Topse. Doch noch ist alles gut. Es sind nur zwei Punkte bis zur Spitze. Doch ob man mit dem Rest-TK bis zum Ende im Titelrennen eingreifen kann? Gute Woche für den Titelverteitiger Bala Town. Schumi findet erneut das Gaspedal. Auch er hat nur noch zwei Punkte Rückstand zur Spitze und dazu ein Spitzen Rest-Tk. Markus muss die Spitze wieder verlassen, hat aber nur einen Punkt Rückstand zur Spitze und kann sicherlich bis zum Ende um den Kampf des Titels mitreden. Aber auch die Queen of Wales football ist weiterhin dabei ihren nächsten Meisterschaftstitel in ihrer History einzutragen. Ebenfalls nur einen Punkt Rückstand bis zur Spitze. Übrigens Spitze. Da befindet sriver mit seinem Club. Aber für den Inhaber des Clubs ist dies ja das Minimalziel. Man ärgert sich eher darüber, warum man nicht schon zehn Punkte Vorsprung hat. Srivi muss zum Appel antreten.

League Cup

Das Finale steht. Und eigentlich so gut wie sicher auch der Sieger. Und nicht der, den viele dachten. Manchmal können fehlende Artikel in der Presse auch Titel kosten.

Welsh Cup

Und auch hier sind wir schon im Halbfinale angekommen. Der Titelverteitiger ist noch dabei. Es werden sicherlich zwei spannende Partien werden. 

Europapokal

Vier von sechs haben es in die Hauptrunde geschafft. Bala Town mit Schumi ist in der Champions League dabei. Es wäre toll, wenn wir die Türkei in der 5-Jahreswertung überholen würden, dann hätte wir einen zweiten CL Platz.

Und weiter gehts

Marco1985 für Wales am 26.10.2022, 08:42

Die Wochen der KO-Runden haben begonnen. Nicht nur in der Liga sind wir mittlerweile in den PlayOffs angekommen, sondern auch der Welsh Cup hat jetzt seine acht KO-Runden Teilnehmer gefunden. Welche acht Teams dürfen weiter um den Titel träumen, und welche beiden müssen ab sofort zuschauen und spielen vielleicht die goldene Ananas unter sich aus? In der Presse war diese Woche leider wenig los. Selbst srivers Club hat es nicht für notwendig gehalten sich zu Wort zu melden. Und wo war mclover? Ist die Enttäuschung noch so groß, erneut die oberen PlayOffs nicht erreicht zu haben? Mit Sir Bataan meldet sich aber wieder jemand zurück in der Presse. Das sehen wir sehr gerne. Die Übersicht. 

PlayOffs

Relegation

Wir fangen wie immer unten an. Webbster trat zum ersten Mal für seinen Club an. Zwar befinden sie sich noch auf dem letzten Platz, aber es sind nur zwei Punkte bis zum rettenden Ufer. Newtown FC befindet sich in der Tabelle auf Platz neun und kämpft weitere gegen den Abstieg. Barry Town auf drei mit allen Möglichkeiten an den EL-Playoffs teilzunehmen. Haverfordwest County und Pen-y-Bont FC punktgleich auf Platz eins und zwei. Kann mclover erneut die unteren PlayOffs dominieren. Sir Bataan hat da sicherlich was dagegen.

Championship

Titelverteitiger Bala Town mit echten Problemen in dieser Saison. Schumis Team ist bereits jetzt schon sieben Punkte hinter der Spitze. Cefn Druids mit Sir Topse mit einem ordentlichen Start in die PlayOffs. Zwei Heimsiege und auswärts wurde auch was riskiert, jedoch ohne Erfolg. Flint Town United startet mit dem absoluten minimal Ziel und 1:0 Heimsiegen in die Runde und hat sich dadurch alle Chancen aufgebaut am Ende um die Meisterschaft zu spielen. Eine Heimniederlage gab es dagegen bereits für Caernarfon Town FC. Kaum hält es sriver nicht für notwendig sich in der Presse zu melden, so wird sein Team auch schon fahrlässig in der Liga. Der Milliadärsclub muss aufpassen, dass ihm so das Minimalziel Meisterschaft nicht flöten geht. Einen sehr guten Start in die Runde hatte The New Saints FC. Markus-Interim ist in den Pokalen zu sehr übermotiviert, aber in der Liga liefert er ab. Kann er am Ende den Titel auch holen?

League Cup

Der Titelverteitiger ist raus! Bala Town verabschiedet sich gegen mclovers Club Pen-y-Bont FC. The New Saints FC schickt den nächsten Topfavoriten nach Hause. Sriver kann es nicht glauben. Allerdings könnte es sein, dass Markus durch diesen Zat den Pokal  bereits entschieden hat. Weiter im Halbfinale sind auch Flint Town und Newtown FC, die im Halbfinale auch gegeneinader spielen. Na hoffentlich gibt das keinen Ehestreit.

Welsh Cup

Auch im Pokal wird es jetzt so richtig mit dem Viertelfinale spannend. Raus sind Sir Topse und Jassix. Damit konnte man nicht unbedingt rechnen.

Die Würfel sind gefallen

Marco1985 für Wales am 19.10.2022, 12:41

Lange hat die Presse davon gewarnt, dass für die Teams bald nichts mehr geht und jetzt es soweit. 18 Spiele wurden in der Lige gespielt und für fünf Teams geht der Traum weiter Meister werden zu können. Aber auch für die anderen fünf Teams ist die Saison noch nicht beendet. Auch hier kann man sich noch für die Europa League qualifizieren und ein Team steigt ja auch noch ab. Und da man sich bei Aberystwyth Town FC mit dem Thema Abstieg sehr bedroht fühlt, hat man sich nun einvernehmlich von Trainer Pitt getrennt, der nach Dänemark wechselt.  Aberystwyth konnte aber sofort reagieren und als Interim niemand geringeres als Webbster verpflichten. Er soll den Abstieg noch verhindern. Doch auch im Ligapokal wird es jetzt so richtig spannend. Und nächste Woche entscheidet sich auch schon, welche beide Teams aus dem Pokal fliegen. Also richtig was los hier in Wales. Kommen wir zur Übersicht.

JD Cymru Premier 

Es war kein großes Geheimnis, dass es Aberystwyth nicht mehr in die oberen PlayOffs schaffen wird. Deswegen hat der Verein auch nun reagiert. Man hofft mit Webbster den Abstieg verhindern zu können. Also eine weitere Namenswerte Person als Interim in Wales. Auch für den Newtown FC hat es am Ende nicht gerreicht. In den letzten drei Spielen ist man völlig eingebrochen und hat nicht ein Tor geschossen. Mal gucken was xMythos1904x-Interim in den unteren PlayOffs so erreichen kann. Das ist eine Überraschung. Auch diesmal hat es Pen-y-Bont FC mit ihrem Europapokalsiegeer Trainer mclover nicht in die oberen PlayOffs geschafft. Da ist die Enttäuschung sicherlich groß. Wird man die unteren PlayOffs auch diesmal wieder so dominieren wie in der letzten Saison? Viele Experten hätte damit nicht gerechnet. Doch Sir Bataan hat es mit Haverfordwest County nicht in die oberen PlayOffs geschafft. Führt der Legendentrainer seinen Verein dennoch in den Europapokal? Aus. Es wird keine weitere Meisterschaft für ertin und seinen Verein Barry Town geben. Zumindest nicht in dieser Saison. Auch hier dürfte die Enttäuschung groß sein. 

Kommen wir zu den fünf Teams, die es also geschafft haben und am Ende Meister werden können. Spannung absolut garantiert. Zwischen Platz eins und fünd liegen zwei Punkte! Auch Cefn Druids mit Sir Topse hat es geschafft. Kaum was gemacht, aber am Ende die Möglichkeit Meister werden zu können. Wird das bestraft? Das war knapp, aber sie sind dabei. Titelverteitiger Bala Town ist auch dabei. Trainer Schumi hat kurz vor Ende mal wieder das Gaspedal festgeschraubt. Lange war es absehbar, jetzt sind sie auch sicher dabei. The New Saints FC und Markus-Interim spielen ebenfalls um den Titel.  Und auch unsere Queen von Flint Town United ist dabei. Kann sie nach Schottland auch gleich den Titel in Wales in den Händen halten? Und mit einer Selbverständnis geht Caernarfon Town FC und der Trainer durch die Vorrunde. Sriver99 ist froh, dass diese lästige Vorrunde nun endlich vorbei ist und es ans eingemachte geht. Jetzt kann sich endlich der erste Titel gesichert werden. Nur da werden vier Teams was dagegen haben...

League Cup

Auch hier gehts nun nächste Woche ans eingemachte mit dem Viertelfinale. The New Saints FC hat sich wohl ein bischen zu sehr verausgabt in der Zwischenrunde.

Walsh Cup

Noch ein Zat und dann steht das Viertelfinale. Bitte denkt daran, dass das TK bis zum Ende reichen muss!

Die Wochen der Entscheidungen

Marco1985 für Wales am 12.10.2022, 10:34

Die Wochen der Entscheidunden haben begonnen. Die erste Entscheidung fiel jetzt bereits im Ligapokal. Die Gruppnephase ist beendet. Welche vier Teams müssen nächste Woche in die Extraschicht? Dabei sind wirklich Überraschungen, die man eigentlich nicht sofort auf dem Zettel hatte. In der Liga gehts jetzt auch zur Sache. Nächste Woche steht fest, welche fünf Teams in welche PlayOff Phase kommen. Einige Teams die oben dabei sein wollen, sind aber derzeitig auf einen Tabellenplatz, der nicht ausreicht. Da wird es nächste Woche sicherlich ein Hauen und Stechen geben. Die Übersicht.

JD Cymru Premier

Weiterhin auf dem letzten Platz befindet sich Aberystwyth Town FC. Das Team wird sich nicht für Champion Playoff qualifizieren, selbst wenn man nächste Woche neun Punkte holen würde. Pitt und sein Team sollten sich auf den Kampf gegen den Abstieg vorbereiten. Auf Platz neun ist weiterhin das Team von Interimstrainer Bataan. Haverfordwest County kann sich zwar noch für die oberen Play Offs qualifizieren, sieht man sich aber die Leistung der letzten Wochen an, glaubt man da nicht so richtig daran. Auch hier wird es wohl in die unteren Play Offs gehen, aber dort kann man sicherlich mitsprechen, wenn es um den Quali EC-Platz geht. Auch Newtown FC bleibt stehen, wo sie bereits letzte Woche waren. Auch hier mit sechs Punkten Rückstand, wird es wohl schwer für das Team am Ende unter den ersten fünf zu stehen. Ärgerlicher wird dagegen die Situation für Pen-y-Bont FC und Interim mc lover sein. Man will sicherlich nicht wieder unten mitspielen. Aber jetzt muss man dann auch in den letzten drei Spielen dafür was tun. Ein Vorteil für mc ist sicherlich, dass man noch zwei Heimspiele hat. Sollte man allerdings am Ende wieder unten teilnehmen müssen, wäre das für den Trainer und dem Team sicherlich eine Enttäuschung. Wen haben wir den da auf Platz 6? Jassix ist seit langem mal wieder aus den ersten fünf raus. Hat man da etwa zu lange Hochzeit gefeiert? Die Trainerin in den unteren PlayOffs? Kann man sich fast gar nicht vorstellen, aber es ist auch nicht unmöglich. Jassix muss sich ab sofort wieder um 30 Männer kümmern und nicht nur um einen.

Auf Platz fünf befindet sich unser ertin. Der vierfache Champion hatte mit seinen Barry Town eine gute Woche und will nächste Woche die Chance auf seinen fünften Titel eintüten. Der Meister ist back. Zumindest in dieser Woche. Schumi dürfte erleichtert sein, dass sein Team Bala Town zumindest vorerst auf den vierten Platz steht. Der Dreifachchampion der letzten Saison nicht in den oberen PlayOffs dabei? Das kann sich nicht wirklich so richtig jemand vorstellen. Cefn Druids und Trainer Sir Topse befinden sich weiterhin auf Platz drei und werden es wohl sicher in die oberen PlayOffs schaffen. Immer weiß keiner so richtig, wie das mit so wenig Arbeit möglich sein kann. Markus und The New Saints FC werden wohl auch so gut wie sicher dabei sein. Team und Trainer haben sich gefunden und arbeiten sehr ruhig. Da kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen. Und weiterhin auf Platz 1 ist Caernarfon Town FC. Das Selbstverständnis von Trainer sriver99 wird von seinem Team weiter erfüllt. Da dreht man auch schonmal im Ligapokal gerne ne extra Runde, damit die Spielpraxis nicht verloren geht.

Legue Cup

Die Würfel sind gefallen. Vier Teams müssen nächste Woche in die extra Runde, sechs Teams haben frei. Von den vier Teams sind sicherlich drei Überraschungen dabei. In der Liga vorne dabei zu sein, heißt nicht gleich, auch Pokal zu können. Sriver99 wird es ärgern.

Welsh Cup


Auch im Welsh Cup sind wir nun beim dritten Zat. Auch hier müssen sich die Teams langsam überlegen, wie viel Risiko sie eingehen und wie viel TK sie mitnehmen wollen. Fakt ist hier: Zwei gehen bereits in der Vorrunde raus.

Frust und Veränderungen

Marco1985 für Wales am 05.10.2022, 08:34

Die Rückrunde der Vorrunde, was ein Anfang, hat begonnen. Nur noch sechs Spielen bleiben den Teams Zeit sich zu entscheiden, ob sie noch ein wenig mehr Risiko gehen, um am Ende in den oberen PlayOffs zu landen, oder ob sie es eben ohne Risiko versuchen und dann am Ende allerdings unten landen werden. Beim Verband herrscht währenddessen ein wenig Frust. Obwohl man die Liga versucht mit drei Wettbewerben und anderen Tätigkeiten attraktiv zu halten, sind weiterhin vier Teams frei und finden einfach ihren Trainer nicht. Selbst Teams, die am Europapokal teilnehmen, haben da Schwierigkeiten. Nach der Liga, entscheidet sich übrigens auch nächste Woche, welche vier Teams im Ligapokal eine extra Ko-Runde drehen müssen. Übrigens Ligapokal. Man hat dort die Reaktionen einiger Trainer gesehen. Der Verband wird deswegen in der nächsten Saison handeln und den Modus des Ligapokales extrem verschlanken. "Wir werden mindestens drei Zat´s rausnehmen ab 23-1", teilt Ligaleiter Marco1985 mit.

JD Cymru Premier

Wir fangen wie immer ganz unten an. Und dort befindet sich auch in dieser Woche Aberystwyth Town FC. Experten sagen bereits jetzt schon, dass Trainer Pitt und sein Team keine Chance mehr haben werden, oben mitzuspielen. Trainer und Team sollten ab sofort gegen den Abstieg arbeiten. Auch Haverfordwest County turnt weiter auf Platz 9 rum. Sicherlich hat man mit Sir Bataan als Interim mehr erwartet. Allerdings ist die Trainerlegende auch nicht so oft vor Ort. Und abschreiben sollte man das Team noch lange nicht. Bataan hat immer noch ein Ass im Ärmel. Auch Newtown bleibt da stehen, wo sie schon in der letzten Woche war. Sicherlich geht da aber noch etwas. Für Barry Town dagegen geht es in dieser Woche drei Plätze runter. Ertin muss aufpassen, dasZiel seiner persönlich fünften Meisterschaft nicht zu verpassen, in dem man schon nicht die Grundlage der oberen PlayOffs setzt. Richtig zu kämpfen in dieser Saison hat dagegen der Champion Bala Town. Letzte Saison noch alle Titel geholt, die man holen kann und diesmal gegen den Abstieg? Naja, so schlimm ist es ja noch nicht, aber Trainer Schumi muss mit seinem Team schon aufpassen, dass man in zwei Wochen nicht eine üble Überraschung erlebt.

mclover-Interim kämpft dagegen sehr hart mit seinem Team diesmal in den oberen PlayOffs zu landen. Dafür will der Europapokal Sieger Trainer jetzt mit seinem Team auch anfangen auswärts zu punkten, was diesmal auch geklappt hat. Das Team und Trainer sind auf einem guten Weg. Mit der guten Arbeit in der Presse, würde man es sich aber auch verdienen. Auf Platz vier kommen wir zur queen from football of Wales. Obwohl die Startrainerin letzte Woche geheiratet hat, der Verband gratuliert hierzu nochmals herzlichst, ja Männer und auch Frauen, da müsst ihr durch, punktet ihr Team und geht weiterhin stark in Richtung obere PlayOffs, auch wenn es in dieser Woche drei Plätze runter geht. Flint Town United und Jassix, das passt einfach. Weiter mit dem Minimaleinsatz ist auch Sir Topse dabei. Cefn Druids punktet weiterhin still und leise. Vielleicht ist auch das gerade das Geheimnis. Markus-Interim ist eigentlich bisher die Überraschung der Saison. Mit seinem Team The New Saints FC ist man schon längere Wochen da oben dabei. Sollte man nicht mehr viel falsch machen, so sollte eigentlich die Teilnahme an den oberen PlayOffs fast schon sicher sein. Und zu guter Letzt haben wir wieder unseren sriver99. Weiterhin ist Caernarfon Town FC auf Platz 1. Das muss aus deren Sicht auch so sein, ist die Meisterschaft absolute Pflicht. In der Presse fängt man sogar schon an der Konkurrenz Tipps zu geben wie es geht. Als Gegenleistung will man lediglich nur ein paar Punkte dafür haben. Doch Baines reicht das nicht. Er will weitere Milliarden auf den Tisch legen, um den anderen Teams mal so richtig zu zeigen wie es geht. Doch mann sollte aufpassen. Hochmut kommt oft vor dem Fall.

League Cup

Wo oben beschrieben, wird es zur nächsten Saison eine Veränderung des Ligapokales geben. Man möchte den Ligapokal nicht wertvoller machen als den nationalen Pokal. Doch es war einen Versuch wert den aktuellen Modus mal auszuprobieren. Jedenfalls wird man einige Zats streichen.

Gruppe 1

Flint Town und Penny mit zwölf Punkten jeweils gleich auf. Die beiden Teams sollten eigentlich relativ sicher das Viertelfinale buchen könnne, sollte man die letzten zwei Spiele nicht soviel falsch machen. Die Überraschung ist sicherlicher Caernarfon Town FC. Letzte Saison noch im Finale, muss man jetzt fast schon ziemlich sicher die zusätzliche KO-Runde mit einplanen. Es bleibt nur noch ein Spiel um Platz drei zu erreichen um das zu verhinden.

Gruppe 2

In Gruppe zwei sieht es sehr gut für den Titelverteitiger Bala Town aus. Doch so ganz sicher ist man noch nicht im Viertelfinale bei nur noch einem Restspiel. Ab Platz drei haben noch alle Teams sehr gute Chancen am Ende unter den ersten drei zu landen, da alle noch gute TK-Reserven haben.

Welsh Cup

Im Welsh Cup startet Newtown perfekt. Und auch für Barry sieht es sehr gut aus. Aber es bleiben ja noch drei Zats in der Gruppenphase. 

Die Hälfte ist vorbei - Welsh Cup gestartet

Marco1985 für Wales am 28.09.2022, 08:31

Die Hälfte der Vorrunde ist schon wieder vorbei, das heißt in drei Wochen wissen wir schon bereits, welche Teams schon nicht mehr Meister werden können in Wales. Spätestens mit der Welsh Cup beginn ist das Ausruhen in Wales jetzt endgültig vorbei, sollten zumindest die fünf Teams sehen, die in der Tabelle nach der Vorrunde auf Platz sechs bis zehn stehen. Im Ligapokal wird es so langsam spannend und man kann so allmählich erkennen, welche vier Teams in die extra Ko-Runde müssen. In der Presselandschaft ist diese Woche auch mehr Pause. Nur drei Teams haben es geschafft ihre Presseabteilung bescheid zu geben, dass es auch in dieser Woche wieder den schönsten Fußball der Welt in Wales gibt. Die Übersicht.

JD Cymru Premier

Es wird eine schwierige Saison für Aberystwyth Town FC werden. Letzte Saison noch die Chance auf den EC gehabt, wird man wohl aber auch in dieser Saison in den unteren PlayOffs zu finden sein, sollte Pitt nicht mehr einfallen. Eine sehr große Überraschung ist die Platzierung nach der Vorrunde von Haverfordwest County mit Platz neun. Sir Bataan muss da wohl mehr trainieren lassen. Aber wir wissen ja, dass die Legende auch sehr gerne mal am Schluss aufholt. Stehen auf acht bleibt dagegen Newtown. Kann xMythos1904x-Interim noch was aus seinem Team rausholen? Etwas überraschend ist auch die Platzierung von Bala Town. Mit Platz sieben nach der Vorrunde würde der Meistertrainer Schumi ebenfalls in den unteren Playoffs spielen. Gibts es da etwa eine Sensation für den Tripple-Trainer? Und auf Platz sechs finden wir Pen-y-Bont FC. Eigentlich hatte man gedacht, dass mclover-Interim ein wenig "sicherer" in die Saison geht und mit einem Punktevorsprung in die zweite Hälfte geht. Nicht das es am Ende wieder eine böse Überraschung gibt.

Leicht abwärts in der Tabelle geht es für die Queen of Football from Wales. Jassix ist mit Flint Town auf den fünten Platz. Aber sie und Experten sind sich sicher, dass sie es mit ihrem Team auch wieder in die oberen Playoffs schaffen wird. Wieder sehr gut nach der Vorrunde dabei ist Barry Town. Der vierfache Champion ertin arbeitet weiter an Titel Nummer fünf und wird sicherlich mit seinem Team ein Wort mitreden. Viele fragen sich wie das geht, aber Sir Topse und sein Team sind nach der Vorrunde mit dem Minimalprinzip auf Platz drei gelandet. Zwar kann man sich davon bei Cefn noch nicht viel von kaufen, aber die Richtung stimmt. Auf Platz zwei steht Markus-Interim. The New Saints FC und Markus haben sich wohl mittlerweile sehr gut eingearbeitet. So könne es doch eine Zusammenarbeit für 23-1 geben? Und auf Platz 1? Da ist er wieder. Sriver99 und sein Team Caernarfon Town FC stehen da, wo er es erwartet. Das Minimalziel Meisterschaft kann so sicherlich eingefahren werden. Die Geldsäcke jedenfalls sind schon eingefroren. Man plant ganz großes. Wann kommt sriver99 mit den genauen Plänen um die Ecke? 

League Cup

So langsam geht es auf die Zielgerade im Ligapokal. Anders als in der Liga gibt es da aber eine Überraschung in Gruppe 1 bei srivers Team. Will man wirklich eine zusätzliche KO-Runde bestreiten jetzt wo der EC und der Empire Cup losgeht? Ganz oben steht Jassix. Allerdings punktgleich mit zwei weiteren Teams.

In Gruppe zwei hat Pitt´s Team ähnliche Schwierigkeiten wie in der Liga. Und auch Sir Topse bekommt im Pokal nichts geschenkt. Wohl ein wenig anders als in der Liga, würden Experten sagen. Markus-Interin auf Platz 1 in der Tabelle. Er ist hier ähnlich gut unterwegs wie in der Liga.

Welsh Cup

Auch der Pokal ist in dieser Woche gestartet. Noch kann man hier aber nicht viel berichten.

Skandale wird es in Wales nicht geben

Marco1985 für Wales am 21.09.2022, 08:15

Zat 2 in Wales. Und die Teams merken bereits jetzt schon, dass es wieder anfängt stressig zu werden. Diese Woche dürfen die Mannschaften noch mit nur zwei Wettbewerben sich vergnügen. Doch nachdem die Uefa in der nächste Woche mit der Champions League und der Europa League an den Start geht, fängt in Wales dann auch schon der Pokal an. Außerdem steht dann auch noch für vier Teams bald der Start im Empire Cup an. Es ist also sehr stressig in Wales Trainerin oder Trainer zu sein. In Caernarfon sucht sriver99 mit seinem Investor sogar schon neues Personal, damit es für ihn nicht so anstregend wird. Doch so richtig hat man noch niemanden gefunden. Am liebsten würde wohl man mit Geldsäcken als mit Spielern dort trainieren sagen schon einige gegnerische Fans. Und auch der Uefa Chef, Sir Topse, hat schon beim Verband nachgefragt, ob man nicht alle Latten am Zaun hat so kurzfristig alle Wettbewerbe zu starten. Der Gemütstrainer ist eigentlich nach Wales gekommen um einen gemütlichen Alltag zu haben. Doch daraus wird nichts. Auch für den Sir nicht. Und unsere Queen aus Flint vergisst fast jetzt schon zur Arbeit zu kommen. Wie soll das erst dann in den kommenden Wochen werden? Kommen wir zur Übersicht in der Liga.

JD Cymru Premier


Aberystwyth Town FC

Wir fangen ganz unten und somit mit dem letzten Platz an. Dort befindet sich auch weiterhin der Aberystwyth Town FC. Das Team von Trainer Pitt kassiert auch in dieser Woche eine bittere Heimpleite und kann gerade so das zweite Heimspiel 1:0 gewinnen. Pitt muss das Team besser in den Griff bekommen. Viel Zeit in der Vorrunde ist dafür nicht, nächste Woche ist bereits Halbzeit. Platz 10.

Bala Town


Ja, ihr sieht richtig. Auf Platz 9 ist der Dreifach-Champion Bala Town. Auch hier ist das Team von Schumi noch nicht so richtig in Fahrt und gewinnt ebenfalls das Heimspiel gerade so mit 1:0. Allerdings muss man beim Trainer immer davon ausgehen, dass er einen Plan hat, was er in den letzten zwölft spielen macht um auch diesmal wieder die oberen Playoffs zu erreichen. Platz 9.

Newtown FC

Hier kommt der erste Interim ins Spiel. Trainer xMythos1904x-Interim geht bisher auf die "sichere" Heimsieg-Methode. Das hat auch in den ersten drei Spielen geklappt bis Topse kam. Sein Team besiegt Newtown mit 2:1 und somit gab es die erste Heimniederlage für den Interim. Platz 8.

Haverfordwest County

Kommen wir zum nächsten Interim. Sir Bataan steht derzeit mit seinem Haverfordwest County auf Platz 7. Nicht gerade der Platz den man unter dem Legendentrainer erwartet, aber wir wissen, dass Sir Bataan gerne auch mal am Schluss die Punkte holt, die seine Teams braucht. In dieser Woche gab es außerdem nur ein Heimspiel was knapp gewonnen werden konnte. Alle wissen aber, dass der Sir jedezeit zuschlagen kann. Platz 7.

Pen-y-Bont FC

Einen bösen Absturz in dieser Woche gab es für mclover-Interim. Was war da den los mit Pen-y-Bont FC? Zwar konnte man das Heimspiel deutlich gewinnen, aber dennoch geht es von der Tabelle runter von Platz 1 auf 6. Da wird selbst der Trainer wieder ein wenig sauer und man erinnert sich an die Playoffs der letzten Saison, wo mclover auch mal "aus der Haut gefahren" ist. Platz 6.

The New Saints FC

Eine gute Woche hatte Markus-Interim mit seinem Team. Sieben Punkte holte man und versuchte auch in der Fremde beim Vizemeister was zu holen. Am Ende ist man mit dem 4:4 und Punktgewinn wohl nicht ganz zufrieden bei solch einem Einsatz, aber mit viel Pech hätte man das Spiel auch verlieren können. Platz 5.

Caernarfon Town FC

Der Vizemeister geht in der Tabelle um einen Platz nach oben. Sriver99 und seine Presseabteilung gehen derweil wieder auf Skandalaussichten ein, die von Sir Bataan berufen worden. Möchte man da von der eigenen Leistung ablenken? Mit Skandalen kennt sich der Ligaleiter jedenfalls von sriver99 aus der gemeinsamen Zeit in Schottland aus. Der Verband wird sowas jedenfalls in Wales nicht zulassen wie man das in Schottland vor Jahren getan hat hört man vom hohen Haus. "Srivi muss sich sportlich die Titel holen", steht auf der Homepage des Verbandes. Platz 4. 

Cefn Druids

Platz drei für Sir Topse? Ja, ihr sieht auch in diesem Fall richtig. Manchmal wird wenig tun auch belohnt. Eine Presseabteilung gibts bei diesem Verein sowieso nicht, aber mit wenig Aufwand oben zu stehen gehört schon zur Kunst. Mit dem Auswärtserfolg beim Newtown FC holt sich Cefn sechs Punkte und steht aktuell somit auf Platz drei in der Tabelle. Platz 3.

Flint Town United

Kommen wir zur unserer Startrainerin Jassix. Die Nationaltrainerin hat ihr Team auch weiterhin gut im Griff und belegt nach zwei ungefährderten Heimsiegen Platz 2 in der Tabelle. Allerdings hat man auch in der letzten Saison sehr gut angefangen, war sogar langer erster, und ist dann hinten hinaus etwas eingebrochen. Die royal Trainerin muss aus unserer Sicht lernen, die Kräfte etwas besser einzuteilen. Sollte ihr das gelingen, könnte sie auch mal einen ganz großen Titel feiern der im EC sich befindet. Nationale Titel gab es für sie ja schon. Platz 2. 

Barry Town

Ein Team fehlt noch. Und das ist Barry Town von Trainer ertin. Er übernimmt in dieser Woche mit seiner Mannschaft die Spitze und will sicherlich bis zum Schluß um den Titel mitreden. Der Vierfach-Champion ist sicherlich ein Kandiat dafür, denn er und sein Team weiß wie es geht. Einen dreier gab es unter anderem auch in der Fremde. So kann man Meister werden. Platz 1.

League Cup

Auch im Ligapokal sind die ersten Spiele gespielt um die KO-Runden Starter in der Gruppenphase zu finden. Deswegen fliegt in dieser auch niemand raus. Lediglich die Plätze vier und fünf müssen eine extra Runde in der Ko-Phase spielen.

2022-3 gestartet

Marco1985 für Wales am 14.09.2022, 08:24

God Save the Queen. Nicht nur in England wird um Elisabeth II. getrauert, sondern natürlich auch in Wales. Der Verband hat Trauerflor und Gedenkminuten angeordnet, welche die zehn Vereine ohne Probleme umsetzen.
Überigens zehn. Bereits vor längerer Zeit wurde von der
Football Association of Wales bekanntgegeben, dass die Liga von zwölf auf zehn Teams erstmal reduziert wird. Das gefiel nicht jeden, aber man hat zumindest für jeden Verein aktuell einen Trainer, auch wenn vier von ihnen als Interim eingestellt sind. Jedoch ist hier die Crème de la Crème am Werk. Neben Markus-Interim bei The New Saints FC weitermacht, konnte Pen-y-Bont FC ihren Europapokalsieger Trainer mclover halten. Der Newtown FC konnte nach dem kurzen Gastspiel in den Playoffs zur Europa League xMythos1904x-Interim überzeugen weiter am Werk zu bleiben. Die größte Überraschung konnte aber sicherlich Haverfordwest County vorweisen. Hier hat man niemand anderen als die Legende Sir Bataan vorgestellt. Da blieb sicherlich einigen der Suppenlöffel im Hals stecken. Aber lasst uns jetzt mal die ersten Spiele in der Liga ansehen.


JD Cymru Premier

Bala Town

Wir fangen mit Bala Town an. Schumi hat sich wohl in nur einer Saison zur Legende beim Verein vorgearbeitet. Alle drei Titel hat man eingefahren. Laut Verband und Recherchen hat es das zuvor nirgendwo gegeben. Doch der Trainer von Bala weiß auch, dass seine Dorfgemeinde jetzt in allen drei Wettbewerben die Gejagten sein werden. Das sieht man auch schon in den ersten drei Spielen, die mit zwei Niederlagen losgehen. Darunter gab es auch gleichmal die 4:5 Heimniederlage gegen den Vizemeister Caernarfon Town FC. Rache von sriver99 für die knappe Niederlage in der letzten Meisterschaftssaison. Sriver vs. Schumi wird sicherlich auch in 2022-3 eine Rolle spielen.

Caernarfon Town FC

Und bei sriver99 bleiben wir gleichmal. Der Doppelvize macht in Wales fest weiter. Nicht nur in Wales knapp an der Meisterschaft gescheitert, sondern auch in Schottland. Und sriver99 kommt auch diesmal nicht allein. Er bringt Mr. Baines aus Schottland mit sowie einen Milliarden-Investor, der viel Geld in den Verein stecken will. Erste Umsetzungen sieht man schon, indem das Stadion gleich mal umgebaut wird. In der Liga ging es gut los. Sechs Punkte holt Caernarfon Town und darunter gleich mal den wichtigen Dreier gegen den Meister. Wir dürfen gespannt sein, wie Team und das Geld weiter funktionieren. Gerüchte sagen, dass man aus Caernarfon Town sogar ein zweites Paris SG machen möchte. Ob das funktionieren kann?

Flint Town United

Kommen wir zum Stolz von Wales. Das Land ist immer noch sehr froh darüber mit Jassix eine Trainerin an der Seitenlinie zu haben. Die Neue an der Seite von Flint Town United ist nicht nur Meistertrainerin aus Schottland sondern wird im Land auch schon als queen of Wales betitelt. Und obendrauf darf Jassix am Ende sogar noch die Nationalmannschaft bei der WM 2022 betreuen. Mit dem Saisonstart dürfte Flint Town United ebenfalls sehr zufrieden sein. Neben dem Heimsieg gegen Barry Town gab es in der Fußballschlacht von Haverfordwest, gegen die Legende Sir Bataan, gleichmal einen 6:5 Auswärtserfolg. Jassix arbeitet somit weiter an ihrem eigenen Legendenstatus.

Barry Town

Barry Town arbeitet auch weiterhin mit ertin zusammen. Warum sollte man sich auch trennen? Darf man nicht vergessen, dass ertin mit seinem Verein immerhin schon vier Meistertitel geholt hat und somit gerade einmal einen Titel hinter dem legendären MasterBlaster sich befindet. Der Rekord also nicht weit weg. In die Liga startet man sehr gut mit zwei Heimsiegen und will auch sicherlich diesmal wieder in den oberen Playoffs rein.

Cefn Druids

Lange gab es Gerüchte um Sir Topse. Und eigentlich wollte er auch sicher weg. Doch Cefn Druids konnte ihn überreden, vielleicht auch als Mitleid gegenüber Wales, zumindest noch eine Saison zu bleiben. Auch hier startet man in der Liga mit sicheren Heimsiegen in die Saison.

The New Saints FC

Zwar hat The New Saints FC leider immer noch keinen festen Trainer gefunden, ist man aber froh, mit Markus-Interim einen weiteren Interim an der Seite zu haben. Gerüchte sagen, dass auch gar nicht soviel für eine Festeinstellung gefehlt hat. Nur der Solidarität gegenüber Schottland soll die Sache zum Scheitern gebracht haben. Aber der Verein ist trotzdem froh, Markus als Interim zu haben. In die neue Saison startet manmit drei Punkten.

Pen-y-Bont FC

Obwohl mclover in der letzten Saison einen sehr guten Job gemacht hat, konnte Bont leider auch in dieser Saison noch keinen Trainer finden und das owohl mal im Europokal startet. Umso mehr ist man froh, dass mclover-Interim auch hier als Interim weitermacht. Auch hier hat wohl gar nicht soviel zur einer festen Verpflichtung gefehlt.  In die Saison startet mclover mit der Sicherheitsschiene und zwei sicheren Heimerfolgen.

Aberystwyth Town FC

Irgendwie in der letzten Saison noch in die Playoffs zum EC geschafft, aber dort dann im Halbfinale raus. Pitt will diesmal versuchen direkt in die oberen PlayOffs zu kommen. Aberystwyth Town FC startet mit einem Heimsieg und einer Heimniederlage.

Newtown FC

In letzter Sekunde konnte Newtown in der letzten Saison für die EC-Playoffs mit xMythos1904x-Interim noch einen Trainer an der Seite sichern. Auch wenn es für den EC nicht gereicht hat, wollte man mit dem mehrfachen Meistertrainer in anderen Ligen zusammenarbeite und hat es auch geschafft ihn zu halten. Gerüchte sagen, dass man zwar den Geldbeutel weiter aufmachen musste, als er der Verein wollte, xMythos1904x-Interim, soll Netto mehr verdienen, als Jassix, aber das war es dann Newtown wohl dann auch wert. Auch hier startet der Verein mit der Sicherheitstaktik und einem Heimsieg.

Haverfordwest County

Und zu guter Letzt haben wir dann noch Haverfordwest County. In der letzten Saison hat man rein gar nichts von diesem Verein gehört, hat man gerade noch ohne Trainer die Klasse gehalten. Da überracht es das ganze Land, dass man mit Sir Bataan ab sofort einen Legenden-Interim an der Seitenlinie hat. Und alle wissen. Der Sir schaut bei solch einen Job nicht einfach nur vorbei. Der will Titel gewinnen. Und meistens gilt die Regel: Wo Sir Bataan war, wächst kein Gras mehr danach. Meisterschaften in den Niederlanden, Norwegen und natürlich England gab es schon und was wissen wir wo sonst noch. Wales fehlt aber noch. Und es gilt als sicher, dass er diesen Titel auch will. Die 5:6 Heimniederlage gegen Flint Town United zeigt aber, dass sich die Trainer:innen auf ihn eingestellt haben.